Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - FAQ - Zum CC1-Forum - Zum CC-Pro-Forum

Re: Abfragen Endschalter für Mischer Kategorie: CC2-Unit & Appl.Board / CC2-Station (von Burkhard Fischer - 6.01.2018 8:38)
Als Antwort auf Re: Abfragen Endschalter für Mischer von Willi aus Oelde - 3.01.2018 22:59
Ich nutze:
C-Control II Station, CC2-StarterBoard, OSOPT V3.0
> Hallo Burkhard,
>
> ich w├╝rde mir die "Advanced CC2 Station IO2" Platine mal anschauen und die Auswertung
> per  "stkeyb.c2" f├╝r die Tastatur machen. Ob Taster oder Endlagenschalter gedr├╝ckt werden,
> ist der Steuerung ja wohl egal...
>
> Die Auswertung der Analogports sollte einfacher sein, als ├╝ber ein, zwei PCF 8574(A).
>
> PS:
> Das Problem des Programmierers nach 10 - 15 Jahren noch zu "supporten", kenne ich gut.
> Ich habe f├╝r diverse Leute Steuerungen in den verschiedensten CII Versionen erstellt :-).
> Wenn man "drin" bleibt ist alles gut. Wenn man jahrelang nichts tut, dauert es aber bis
> alles wieder so l├Ąuft...
>
> Die Rechner und Betriebssysteme ├Ąndern sich laufend und zur Zeit bekomme ich nicht mal
> ein neues OS-System wegen "Timeout" der C2 geflashed.
>
> Willi aus Oelde
>
>
Hallo Willi,
Danke f├╝r deine Antwort.
das mit der Advanced CC2 Station ist keine Option weil ich ungern meine Station
zerpfl├╝cken will zumal ich eh schon die Folientastatur durch SMD-Taster ersetzt
habe und sie ja meine ├ľlbrenner und den Feststoffbrenner bedient.
Zum anderen habe ich ein I2C-Terminal(alte Version ohne LCD)das ich
nie eingesetzt habe, au├čerdem m├Âchte ich ja die restlichen 12 verf├╝gbare Taster
dann auch anderweitig nutzen.
ich wollte nur wissen ob es Probleme auf dem I2C-Bus gibt wenn eine oder mehrere
Tasten immer gedr├╝ckt w├Ąren, wenn sich beide Mischer auf der Endposition sind.

Ich habe immer noch meinen alten Pc mit XP und habe somit keine Probleme mit
dem flashen, auch habe ich null Probleme mit dem I2C-Bus, da h├Ąngen derzeit nur
2 8-Fach Relais-Karten und eine Scheckkartenleser dran;)

Gru├č Burkhard


    Antwort schreiben


Antworten: