Zur Übersicht - INFO - Neueste 50 Beiträge - Neuer Beitrag - Suchen - FAQ - Zum CC1-Forum - Zum CC-Pro-Forum

Re: Daten von CC2 visualisieren Kategorie: Programmierung (von Ralf Schroeder - 16.03.2009 10:57)
Als Antwort auf Re: Daten von CC2 visualisieren von Markus - 2.03.2009 10:15

Hallo Thomas,
ich habe das visualisieren mit der Logomatic von Sparcfun.com gel├Âst, um jede Minute die zu
loggenden Daten mit der C-control auf die UART(Serielle) Schnittstelle
zu schreiben, die Logomatic loggt diese dann automatisch mit.
Zwei SD-Karten (eine zum wechslen) mit 1GB sind ausreichend.
Somit muss der PC nicht 24 Stunden laufen.
Details kann ich dir, falls gew├╝nscht auch per Mail zukommen lassen.
Gruss Ralf

> Hallo Thomas
> F├╝r dein Anliegen gibt es mehrere M├Âglichkeiten:
>
> a) mit RS 232
> Diese Verbindung brauchtst du auch f├╝r die Programmierung
> b) mit XPort und Netzwerkverbindung
> Ist aufw├Ąndiger aber flexibler f├╝r sp├Ątere Erweiterungen
>
> Ich w├╝rde dir vorschlagen, dass du mit RS232 beginnst und einen sp├Ąteren Wechsel auf XPort ins
> Auge fasst.
> Wie gesagt, du kannst die selbe Verbindung benutzen, welche du auch zum Programmieren ben├Âtigst.
> Im Programm schreibst du einen Task, der dir die gew├╝nschten Werte z.Bsp. alle 10 s auf den
> RS232-Port schreibt. Mit Visual-Basic musst du dann am RS232-Port auf Daten warten und die Werte
> aus dem Datenstrom extrahieren.
>
> Ich k├Ânnte dir den Code eines Tasks liefern, der bestimmte globale Variablen aus meinem Programm
> mit Tab getrennt auf die Schnittstelle schreibt. Auf dem PC lese ich diese Werte dann mit einem
> normalen Terminalprogramm, wo ich diese zu Kontrollzecken anzeige um die Funktion von
> neuen Programmteilen zu ├╝berpr├╝fen.
> Dein VB-Programm m├╝sste dann die Werte beim Tab trennen und entsprechend VB-Variablen zuteilen
>
> Gruss: Markus
>
>
> > ein hallo an die cc2 gemeinde
> >
> > ich spiele seit l├Ąngerer zeit mit dem gedanken meine haustechnik mit cc2 zu erfassen und dann am
> > pc zu visualisieren. leider fehlt mir hier etwas die erfahrung bzw der richtige ansatz dazu!
> > ich habe schon mehrere kleinere projekte mit der cc2 realisiert (pumpensteuerung, dcf uhr,...)
> >
> > hatte aber noch nie die anwendung daten zu ├╝bertragen und am pc wieder einzulesen!
> > kann mir jemand einen einfachen ansatz dazu geben? wie funktioniert das?
> >
> > auf der pc seite w├╝rde ich gerne mit visual basic arbeiten da habe ich etwas eingerostete kenntnisse
> > die man wieder nutzen k├Ânnte :-)
> >
> > w├Ąre toll wenn da vielleicht jemand ein beispielprogramm h├Ątte oder eine empfehlung hat wie das geht!
> >
> > freu mich auf antworten
> >
> > gru├? Thomas


    Antwort schreiben


Antworten: